Das ISBA Dōjō Berlin (Abteilung des Tenshin Jikiden Dōjō Berlin) war das dritte Dōjō weltweit außerhalb Japans, das die Erlaubnis zum Unterrichten erhalten hat. Shihan Schroeder ist berechtigt, bis zum Sandan (3. DAN) Prüfungen abzunehmen und Graduierungen zu vergeben.

Trainingsschwerpunkte in Berlin

Trainingskleidung

Weißes Oberteil mit ISBA-Patch, schwarzer Hakama, weiße Tabi und Gürtel entsprechend der Graduierung.